Sticken - kinderknopfundzwirn

Folge mir auf instagram!
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Sticken

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Engelhafte Zunder
Diese liebevoll dekorierten Zundholzschächteli bringen Licht in unsere Stuben und Herzen.
Alles was man dazu braucht, sind Engelbilder (auf Textil-Transferpapier ausgedruckt und auf weissem Stoff aufgebügelt), Silberfaden,  hübsche Perlen, Sternchen zum Aufnähen, doppelseitiges Klebeband und eine Zündholzschachtel 5 x 7 cm (Migros).
Diese Zunder gingen auf dem Weihnachtsmarkt weg wie "frische Weggli"!

Engelbild Vorlage
Engelbild Vorlage spiegelverkehrt

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Das Mühlespiel - ein Klassiker!
Mit den 2. Klässlern arbeite ich am Jahresthema "Spielebox". Und eine Spielebox ohne Mühlespiel (?) geht nicht! Mit bedrucken und sticken entstanden individuell gestaltete Spielstoffe.
Dazu haben die Kinder ihre eigenen Spielsteine entworfen und hergestellt. Mein Lehrerinnenherz hüpft freudig, wenn ich diese kreativen und mit Liebe zum Detail gestalteten Kunstwerke sehe!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Weil ich dich gern hab - Magnetherzen zum Muttertag
Herzen kommen immer gut an. Vor allem wenn sie noch einen praktischen Zweck erfüllen.
Mit Vliesofix ein kleineres Filzherz auf ein grösseres Filzherz bügeln, dann besticken und mit Perlen dekorieren. Zum Schluss das dekorierte Herz mit einem weiteren grossen Filzherz zusammennähen (Überwindlungsstich oder Festonstich). Achtung nicht ganz zusammennähen! Wenn die Öffnung noch genug gross ist, ein starkes Magnet mit Leim auf die Innenseite kleben und das Herz mit wenig Watte ausstopfen. Jetzt fertig zusammennähen und die Endfäden gut vernähen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Bonbondösli aufgehübscht
Eine kleine Lieblingsarbeit von mir... individuell dekorierte Krimskramsdösli sind beliebte Begleiter in Handtäschli, Autofächli und Schülerthek. Gefüllt mit kleinen Bonbons oder Zahnputzkaugummi kommen sie auch als Mitbringsel oder Geburtstagsgeschenk gut an.
Aufgehübscht mit einem kleinen Kunstwerk aus Filz, Garn, Perlen und Pailletten sind sie ein Hingucker! Die Filzstoffe wurden vor dem Dekorieren mit Vilesofix zusammengebügelt. Das fertig dekorierte Filzstück wird mit doppelseitiger Klebefolie oder Teppichkleber aufs Dösli geklebt.
Bonbondösli bekommt man übrigens manchmal als Werbegeschenk. Die Raiffeisen aus unserem Dorf hat mich schon für ganze Schulklassen unterstützt.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
© Anita Hinder-Gisler 2018
Zurück zum Seiteninhalt